Getaktet

Was passiert, wenn „King of the Hill“ sich in einen Albtraum von Junji Ito wagt?

King of the Hill mag konservativen Eltern in den 90ern Alpträume beschert haben, aber dieser Junji Ito-Crossover von Woodrow White schlägt anders.

Existenzielles Entsetzen und schleichende Angst sind wahrscheinlich nicht die ersten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn jemand es erwähnt König des Hügels, aber das bedeutet nicht, dass sie keine interessanten Bettgenossen abgeben. TMNT Der Künstler Woodrow White hat ein bizarres Crossover geschaffen, das die Charaktere von Mike Judges ikonischer Zeichentrickserie in einen Junji Ito-Manga versetzt.

Wer den Namen noch nicht kennt, Juniji Ito ist so etwas wie der Stephen King des japanischen Mangas. Obwohl dem Mainstream-Publikum weniger bekannt, hat Junji Ito eine Kult-Anhängerschaft unter Fans von Horror, Dark Fantasy und Manga. Verdammt, Horrormeister Guillermo del Toro hat sogar an ihm gearbeitet die jetzt berüchtigte silent-Hills Telespiel, neben Hideo Kojima.

König der Tötung Junji Ito
Bild: Woodrow White / Instagram

Wie Sie sehen können, eine seltsame Wahl für a King of the Hill Überkreuzung. Trotzdem hat Woodrow White genau das getan; Kombinieren Sie liebenswert dumme Charaktere mit Bildern und Story-Szenarien, die Ihnen einen Schauer über den Rücken jagen werden.

Woodrow White arbeitet derzeit als bildender Künstler an dem kommenden (und unbetitelten) TMNT Film, der 2023 in die Kinos kommen soll. Sein Stil erinnert nicht sonderlich an Junji Ito, or Manga im Allgemeinen. Nichtsdestotrotz scheint er ein Händchen dafür zu haben, beunruhigende Bilder mit einem Hauch von Popkultur zu schaffen.

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein Beitrag von Woodrow White (@woodrow_white)

Woodrow hat das gemacht King of the Hill Junji Ito Crossover mit Photoshop und bemerkte, dass er vielleicht „haben ein neues Genre geschaffen“. Und obwohl ich mir nicht sicher bin, ob ich zu diesem Zeitpunkt so weit gehen würde, würde ich gerne mehr von diesen visuellen Experimenten sehen.

Junji Ito war daran nicht beteiligt King of the Hill Mash-up, da er hart an seinem eigenen Material gearbeitet hat. Netflix veröffentlicht eine Zeichentrickserie namens Junji Ito Maniac: Japanische Geschichten des Makabren. Die Serie soll 2023 erscheinen.