News

Eine Reality-TV-Show, die auf Squid Game basiert, hat grünes Licht bekommen

Netflix hat grünes Licht gegeben Tintenfischspiel: Die Herausforderung, ein neuer relativer Fernsehwettbewerb, der auf der erfolgreichen Fernsehsendung von 2021 basiert Tintenfisch-Spiel.

Bela Bajaria, Leiter des globalen Fernsehsenders Netflix, gab die Nachricht bekannt, dass es einen neuen geben würde Tintenfischspiel Themen-Reality-Show beim Banff World Media Festival am Dienstag.

Laut Netflix wird die neue TV-Show sein „Die größte Reality-Wettkampfserie aller Zeiten“, Diese Serie bleibt der ursprünglichen Show treu und wird 456 Spieler beherbergen, die um satte 4.56 Millionen US-Dollar kämpfen werden.

Die Teilnehmer werden mit einer Reihe von Spielen konfrontiert, die von der TV-Show inspiriert sind, sowie mit neuen Ergänzungen, die darauf abzielen, ihre Strategien, Allianzen und Charaktere zu testen, während andere eliminiert werden.

Aber keine Panik, wir sind uns ziemlich sicher, dass sie nicht auf die gleiche Weise wie in der Show eliminiert werden.

Das Casting steht jetzt englischsprachigen Personen aus der ganzen Welt offen.

Brandon Ring, Vice President of Unscripted and Documentary Series von Netflix, sagte: „Squid Game eroberte die Welt im Sturm mit der fesselnden Geschichte und der ikonischen Bildsprache von Regisseur Hwang. Wir sind dankbar für seine Unterstützung, während wir die fiktive Welt in diesem massiven Wettbewerb und sozialen Experiment in die Realität umsetzen“,

„Fans der Dramaserie erwartet eine faszinierende und unvorhersehbare Reise, während unsere 456 realen Teilnehmer durch die größte Wettbewerbsserie aller Zeiten navigieren, voller Spannung und Wendungen, mit dem größten Geldpreis aller Zeiten am Ende.“

Tintenfischspiel: Die Herausforderung soll in Großbritannien als Koproduktion zwischen Studio Lambert und The Garden gedreht werden.

Um mehr über das Casting zu erfahren, besuchen Sie SquidGameCasting.com.