News

Lassen sich Will Smith und Jada Pinkett Smith scheiden?

Es kursieren Gerüchte, dass Will Smith und Jada Pinkett Smith sich scheiden lassen und ihr Vermögen teilen müssen.

Will Smiths Welt wurde auf den Kopf gestellt, seit die weltweite Ohrfeige bei den Oscars vor etwas mehr als einem Monat zu hören war.

Will hat verlorene Filmangebote und unter heftige Kritik geraten und jetzt wird darüber gesprochen, was das für die Beziehung des Paares bedeutet.

Das neueste Gerücht gewann an Fahrt, nachdem ein Artikel von veröffentlicht wurde Magazin Wärme das deutet darauf hin, dass ein Insider sagte: „Seit dem Oscar-Skandal sind Spannungen zwischen ihnen spürbar. Es gibt seit Jahren Probleme, aber sie sprechen derzeit kaum.

„Wenn sie sich trennen würden, hätte Will ein Vermögen von 350 Millionen Dollar, von dem Jada nach kalifornischem Recht die Hälfte zustehen würde.“

Die Scheidung wurde vom Insider nicht einmal erwähnt, sie haben sich nur angesehen, was es für Will und Jada bedeuten würde, aber sie haben vorgeschlagen, dass das Paar auf den Felsen ist.

Davon abgesehen können wir keine voreiligen Schlüsse ziehen, die auf einem unbestätigten Verdacht beruhen.

Zu diesem Zeitpunkt haben weder Will noch Jada eine Trennung angedeutet.